Mikroskope

Ein Mikroskop ist ein Gerät, welches in der Lage ist, Bilder in vergrößerter Sicht darzustellen. Mit einem Mikroskop lassen sich denn auch sehr kleine Gegenstände, Lebewesen oder Organismen für das menschliche Auge erkennbar machen. Hierbei wird die Vergrößerung bei einem Lichtmikroskop durch unterschiedliche, optische Effekt erzielt.

Die Bezeichnung „Lichtmikroskop“ setzt sich aus den griechischen Wörtern „micron“ und „scopein“ zusammen. In die deutsche Sprache übersetzt kann die Bezeichnung mit „etwas klein anschauen“ formuliert werden. Doch neben der Vergrößerung ist ein Lichtmikroskop, wie sein Name bereits verrät, für die Belichtung der vergrößerten Objekte zuständig. Somit kann das Lichtmikroskop durch optische Vergrößerungen die Auflösung der dargestellten Objekte für das Auge verbessern.