Unser Sonnensystem DeskSpace „in Stein gemeißelt“

Sonne und Planeten aus Natursteinen handgefertigt

Unsere Erde ist voller Schätze, das fängt schon mit den Steinen an. Ihre Farben und Texturen bieten alles, was wir für ein realistisch anmutendes Modell unseres Sonnensystems brauchen. Daher haben sich Experten in Kooperation mit drei Designern aus Hongkong vom Studio DeskX in monatelanger Arbeit damit befasst, passende Halbedelsteine zu finden, die den Erscheinungsbildern unserer Planeten einschließlich der Sonne am nächsten kommen.

Durch das fachgerechte Schleifen und Polieren der Kugeln erwachsen die verschiedenen Gesteine zu einer edlen, unvergänglichen Pracht. Es wurden keine Mühen gescheut und sogar ein Abgleich mit NASA-Satellitenbildern durchgeführt, bis jede Steinkugel endlich das perfekte Outfit hatte.

Wer, wie wir, meint, dass Weihnachten doch eigentlich immer vor der Tür steht, und nach einem passenden Geschenk sucht, wird hier vielleicht fündig: DeskSpace im Astronomie-Shop kaufen *.

Aber schauen wir uns die Planeten im Einzelnen etwas genauer an

  1. Merkur – Ø 14 mm

Der perlgrau schimmernde Labradorit spiegelt das Aussehen des kleinen sonnennächsten Planeten am besten wider.

2. Venus – Ø 18 mm

Sie ist hell und heiß und braucht einen Stein wie den weißen Nephrit Jade

3. Erde – Ø 20 mm

Jeder weiß, dass es sich hierbei um einen wolkenverhangenen blauen Planeten handelt. Genau das beschert uns der Sodalith.

4. Mars – Ø 16 mm

Für den rotbraun schimmernden Planeten des Krieges eignet sich in ganz hervorragender Weise der Mahagoni-Obsidian.

5. Jupiter – Ø 28 mm

Der größte Planet, der um Haaresbreite selbst eine Sonne geworden wäre, lässt sich sehr gut durch die herbstlichen Einfärbungen des Tigerauges repräsentieren.

6. Saturn – Ø 26 mm

Zwar lassen sich seine dünnen typischen Ringe schlecht aus Stein polieren, aber der leicht gelbliche Gasplanet lässt sich gut mit Calcit imitieren.

7. Uranus – Ø 24 mm

Der Eisriese erscheint bekanntlich in einem recht hellen Blau. Dies drückt kein anderer Stein als Amazonit besser aus.

8. Neptun – Ø 22 mm

Sein eher dunkelblaues Kleid wird sehr gut durch das sogenannte Katzenauge repräsentiert (synthetisches “Cat’s Eye”).

9. Pluto – Ø 14 mm

Es ist erfreulich, dass auch der Zwergplanet Pluto in diesem Set berücksichtigt wurde, und zwar mit dem grau-grün gesprenkelten Heliotrop.

Kurz zu den Größenverhältnissen

Dem aufmerksamen Leser ist bestimmt sofort aufgefallen, dass die relativen Größenverhältnisse der Planeten zwar angedeutet sind, aber nicht wirklich umgesetzt wurden. Dies liegt daran, dass die meisten Schreibtische dadurch wohl überfordert wären.

Da Jupiter einen 11 Mal größeren Durchmesser als die Erde aufweist, müsste seine massive Steinkugel in diesem Set eigentlich 22 cm messen und die Sonne mit ihrem 111-fache Erddurchmesser gleich als 2,22 m Kugel durchs Wohnzimmer rollen, was gewiss die meisten Interessenten etwas abschrecken würde.

Wer sich für einen anschaulichen Größenvergleich kosmischer Objekte im Allgemeinen interessiert, mag vielleicht mal diesem YouTube-Link folgen:


Dieses Video wurde datenschutzkonform eingebunden. Die Inhalte von youtube werden erst geladen, wenn Sie auf den Button "Play/Abspielen" drücken."

Jedes Gestein ist ein einzigartiges, ewiges Naturwunder, wobei der Schleifvorgang die Farben und Strukturen ganz maßgeblich zur Geltung bringt und geradezu überhöht darstellt.

Ein Hingucker im Gänsemarsch

Kugeln haben die Angewohnheit, stets der Richtung des stärksten Gefälles zu folgen. Physiker nennen das den Gradienten. Da kaum ein Schreibtisch oder Schrank exakt horizontal steht, würden die Planeten ständig im Zimmer auf dem Boden herumrollen, wer will das schon. Daher wurden die Planeten auf einem robusten, eleganten Sockel aus Aluminium mit den Maßen 30 x 38 x 232 mm und einem Gewicht von 600 g verlässlich aufgereiht.

Leuchtende warme Sonne

Wie im richtigen Leben übernimmt die dazu passende Sonnenkugel (Ø 80 mm) die Funktion einer „Lampe“. Gefertigt ist sie aus transluzentem, mexikanischem Calcit, das ein angenehmes, goldgelbes, warmes Licht verströmen lässt. Aufgrund der Kristallstruktur wirkt die Sonne gleichsam lebendig und dem Kenner bleiben die Granulen und Sonnenflecken auf der Oberfläche nicht verborgen.

Angeschlossen wird die Sonne mit einem mitgelieferten USB-Kabel. Auf Wunsch kann ein Netzteil separat mitgeliefert werden.

Ein Geschenk von besonderer Faszination

Schon immer waren die Menschen von den Steinen fasziniert. Abgesehen von ihren beeindruckenden Formen und Farben wurden den Edelsteinen und Halbedelsteinen auch besondere (Zauber)Kräfte zugeschrieben. Gerade in unserer heutigen Welt der Technik und des Plastiks hat das Material Stein einen exponierten Platz eingenommen, der für hohe Werthaltigkeit und Robustheit steht. Es ist nicht zuletzt der Kreislauf der Gesteine, der uns das ganzheitliche Werden und Vergehen, in dem auch der Mensch seinen festen Platz einnimmt, mit dem vielseitigen Produkt Stein immer wieder vor Augen führt. Unser Sonnensystem ausgerechnet aus dem ewigen Material Stein zu fertigen, hat auch eine symbolische Bedeutung: Wir selbst sind ein Teil des Planeten Erde, des Sonnensystems und des Universums. DeskSpace im Astronomie-Shop kaufen *.