Wo gibt es die schönsten Aussichtsfernrohre?

Orte mit tollem Ausblick durch das Fernrohr

Falls Sie ein Freund von tollen Ausblicken sind, gibt es mithilfe von Aussichtsfernrohren an den verschiedensten Orten Tolles zu entdecken. Nachfolgend werden einige empfehlenswerte Orte dargestellt, die sich bei einem Ausflug oder Urlaub eignen, um den Blick in der Ferne schweifen zu lassen…

Das Amöneburger Becken

Mitten in Hessen haben Sie auf der Homberger Burg vom Schlossrundweg aus die Möglichkeit, durch ein Panorama-Fernrohr verschiedene Details des Amöneburger Beckens zu erblicken. Diese mittelhessische, weite Landschaft liegt direkt in der Nähe von Marburg und besteht aus einer Vielzahl von Ackerflächen in verschiedenen Grüntönen, die nach hinten von Wäldern gesäumt werden und zwischen denen malerische Dörfer und kleine Städte liegen. Der Anblick reicht von der Altstadt Hombergs über verschiedene Städte bei gutem Wetter bis zum Berg Sackpfeife im Rothaargebirge und bietet auch bei Nebel im Herbst, der sich über die Landschaft streckt, von oben einen besonderen Anblick. Im Zentrum des Beckens liegt der Basaltkegel Amöneburg, auf dessen Kuppel die gleichnamige Stadt gebaut wurde. Sehenswert sind hier auch die Burgruinen und der Blick bis nach Marburg.

Bernau im Schwarzwald

Bernau im Schwarzwald

Ein weiteres interessantes Aussichtsfernrohr befindet sich auf dem Bernauer Hochtal Steig im Schwarzwald. Auf dem Wanderpfad von Bernau befindet sich ein modernes Fernrohr, mithilfe dessen Sie einen schönen Ausblick auf die entfernten Alpen genießen können. Eine Besonderheit des Aussichtsfernrohrs ist, dass Ihnen während der Beobachtung die Namen der einzelnen blauen Berge automatisch eingeblendet werden und so mühsames Blättern in den Karten entfällt.

Der Markusturm in Venedig

Wenn Sie Fernweh haben und einen Hauch vom Dolce Vita verspüren wollen, ist die berühmte Stadt Venedig immer eine empfehlenswerte Anlaufstelle. Auf dem dortigen Markusturm, der auch Campanile genannt wird, offenbart sich durch die touristischen Aussichtsfernrohre ein sehr sehenswertes Panorama der venezianischen Altstadt. Die auf Pfählen erbaute Stadt am Wasser vereinigt verschiedene Baustile wie die Gotik oder den Barock und hat aufgrund ihrer zahlreichen mittelalterlichen Gebäude insgesamt nur wenige sehr hohe Bauten, weshalb Sie von einem höheren Punkt wie dem Campanile den Blick in die Ferne schweifen lassen können. Die rötlichen Ziegeldächer Venedigs bieten insbesondere während des Sonnenuntergangs einen romantischen Blick auf diese geschichtsträchtige italienische Stadt.

Wattenmeer in Butjadingen

Für Fans des Meers ist die kleine Gemeinde Burhave, Ortsteil von Butjadingen, ein empfehlenswerter Ort. Das Nordseebad liegt direkt vor den Toren des niedersächsischen Wattenmeers. Auf dem Vordeich der Gemeinde, mitten in einem Rundwanderweg, haben Sie die Möglichkeit, durch ein Aussichtsfernrohr die Nordsee-Landschaft zu beobachten. Das Wattenmeer ist für seinen Vogelreichtum bekannt, die sich in der natürlichen Landschaft zahlreich aufhalten.

Aussichtsplattform 5fingers

Die fünf Finger und der Hallstätter See

Wenn Sie die österreichischen Berge und den berühmten See Hallstatt einmal hautnah erleben wollen, müssen Sie hoch hinaus: In der Region Salzkammergut bietet sich den Besuchern auf dem Berg Krippenstein im Dachsteingebirge von der Aussichtsplattform 5fingers aus hervorragender Blick ins Tal des Hallstätter Sees und zu den umliegenden Bergen und Tälern der Region. Mithilfe des Aussichtsfernrohrs auf einem der fünf „Finger“ können Sie die von grünen Bäumen gesäumten Berge und Täler mitsamt der schneebedeckten Kuppeln des Dachstein-Gletschers bestaunen. Zu sehen ist natürlich auch der berühmte Hallstätter See, der sich inmitten den Bergen erstreckt und regelmäßig von Passagierschiffen frequentiert wird. Highlight des Ausblicks ist die Hallstatt, ein pittoreskes Dorf direkt am Salzberg, das sich mit seinen kleinen Kirchtürmen und bunten Häusern vor dem Grün der Berge schön abhebt. Das beliebte Fotomotiv wurde aufgrund seiner Beliebtheit sogar in China nachgebaut und ist gemeinsam mit seiner Umgebung immer einen Ausblick wert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.